Die GPRA e.V. ist der Unternehmensverband der führenden Kommunikationsagenturen mit Herkunft aus bzw. Schwerpunkt in Public Relations in Deutschland.

GPRA-Agenturen verstehen sich insbesondere als Beratungs- und Service-Unternehmen mit besonderer Kompetenz für strategische Kommunikation, Public Relations  und einem breiten interdisziplinären Fachwissen im Bereich der Kommunikation. Sie arbeiten national, international, allein oder im Verbund mit anderen Kommunikationsunternehmen.

  • Gründungsjahr: 1974
  • Verbandssitz: Berlin
  • Mitgliedsunternehmen: 36 mit über 90 Standorten in Deutschland
  • Beschäftigte in den Mitgliedsunternehmen: über 2.600
  • Honorarumsatz (Gross Income) der GPRA-Agenturen 2016: rd. 267 Mio. €

Grundsätze der GPRA zum Download als pdf

Mitgliedschaft der GPRA:

  • Deutscher Rat für Public Relations (DRPR)
    Gesellschafter des DRPR, dem Organ der freiwilligen Selbstkontrolle der PR-Fachleute in Deutschland.
    www.drpr-online.de