VP Public Affairs (w/m/d), Berlin

Weber Shandwick ist eine international führende Kommunikationsagentur für Marken, Unternehmen und Organisationen in allen wichtigen Märkten der Welt. Durch ein vielfältiges und spezialisiertes Team kann die Agentur auf zahlreiche Auszeichnungen für innovative und kreative Kampagnen blicken. So wurde Weber Shandwick 2019 von der Ad Age für „Best Places to Work“ ausgezeichnet und ist die einzige PR-Agentur, die es 2017 und 2018 auf die Ad Age A-List „Agency Standout“ schaffte.

Mit datengestützten, einzigartigen Ideen im Mittelpunkt und einem vielseitigen Team aus Strategen, Analysten, Technologen und Kreativen, gestaltet die Agentur integrierte Kampagnen, die mehr können als Aufmerksamkeit zu generieren – sie ermöglichen Interaktionen, die einen nachhaltigen Impact für unsere Kunden schaffen.

An den deutschen Standorten Berlin, Frankfurt, Köln und München bietet Weber Shandwick strategische Beratung, Planung und die Umsetzung integrierter Kommunikationsdienstleistungen in den zentralen Geschäftsbereichen Brand- und B2B-Marketing, Healthcare, Change Management, Employee Engagement, Corporate Reputation, Krisenkommunikation, Data & Analytics, Technology, Public Affairs, Social Impact sowie Finance-Kommunikation. Weber Shandwick gehört zur Interpublic Group (NYSE: IPG).

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine neue Leitung des Public Affairs -Teams am Standort Berlin als VP Public Affairs (w/m/d).

VERANTWORTUNG – DU…

  • berätst unsere Kunden aus unterschiedlichen Branchen in allen Fragen der Public Affairs
  • entwickelst Konzepte, Strategiepapiere und Positionspapiere zur erfolgreichen Interessensvertretung unserer Kunden gegenüber politischen Stakeholdern und weiteren Interessensgruppen
  • pflegst Kontakte zu relevanten Stakeholdern und baust diese aus
  • verantwortest das Public Affairs Neugeschäft und führst ein Team in Berlin
  • arbeitest im engen Austausch mit deinen Kollegen an den Standorten der Agentur in Deutschland
  • arbeitest im engen Austausch mit deinen Public Affairs Kolleginnen und Kollegen in Brüssel, Washington und anderen internationalen Standorten der Agentur
  • stärkst das Public Affairs Profil der Agentur in Deutschland nach innen und außen insgesamt

PROFIL – DU …

  • hast rund acht Jahre Berufserfahrung in einer Public Affairs Beratung, einem Unternehmen und einer politischen Institution, Partei, Verband
  • sprichst fließend Deutsch, English – eine weitere EU-Amtssprache ist von Vorteil
  • hast Erfahrung in der Erarbeitung von Public Affairs Konzepten und umfassende Kenntnisse von Gesetzgebungsprozessen und Abläufen im politischen Betrieb – national und auf europäischer Ebene
  • hast Erfahrung im politischen Monitoring
  • hast redaktionelle Erfahrung in der Erstellung von Positionspapieren, Fachbeiträgen, Reden und Briefings
  • Erfahrung in der Organisation von politischen Veranstaltungen bzw. weiterer Kommunikationsformate wie parlamentarische Treffen o.ä. im Kontext politischer Stakeholder
  • besitzt eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten

DAS BIETEN WIR DIR:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • 28 Tage Jahresurlaub, sowie Heiligabend und Silvester als zusätzliche freie Tage.
  • Flexible Arbeitszeiten, Sabbatical-Regelungen und die Möglichkeit für flexible oder feste Home Office-Tage.
  • Professionelles und strukturiertes Onboarding – von Beginn an steht dir ein persönlicher Mentor für alle organisatorischen und fachlichen Fragen zur Verfügung.
  • Monatliches gemeinsames Frühstück und regelmäßig verschiedene interne Workshops.
  • Freie Nutzung der Headspace App.
  • Mitarbeiterrabatte auf Produkte und Dienstleistungen ausgewählter Partner.

Klingt das nach dir? Dann werde Teil unseres Erfolgs als VP Public Affairs (w/m/d)!

Wir freuen uns auf deine vollständige Bewerbung (Anschreiben und Lebenslauf) mit Angabe deiner Gehaltsvorstellung sowie deines frühestmöglichen Starttermins per Email an bewerbung@webershandwick.com.

Veröffentlicht am 18.08.2020