Weltweit ist Amplifon der größte Retailer in der Hörgeräteakustik, in Deutschland gehört die in Hamburg ansässige Amplifon Deutschland GmbH mit 450 eigenen Fachgeschäften zu den Top 3 der deutschen Hörgeräteakustiker. In der Kommunikationsarbeit, insbesondere in der PR und der internen Kommunikation, wird Amplifon ab sofort von Straub & Straub (Hamburg und Stuttgart) unterstützt. Die GPRA-Agentur gewann das Mandat nach einem Pitch.

Amplifon-Geschäftsführer Matthias Rolinski: „Wir setzen unser starkes Wachstum auch im 2. Halbjahr 2018 weiter fort. Amplifon hat ehrgeizige Expansionsziele. Bereits jetzt sind mehr als 1.500 hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Hörexperten für unser Unternehmen tätig. Um in der Kommunikation auch in Zukunft gut aufgestellt zu sein, greifen wir auf die Expertise von Straub & Straub zurück. Tina Fahrenbach und Rüdiger Straub haben uns im Auswahlprozess durch ihre Erfahrungen in außergewöhnlichen Mandaten überzeugt.“

Tina Fahrenbach und Rüdiger Straub, die Geschäftsführer von Straub & Straub, erklären: „Mit großer Freude übernehmen wir das Kommunikationsmandat. Der Ausbau des bereits jetzt engmaschigen Filialnetzes wird uns 2018 und 2019 deutschlandweit beschäftigen. Wir bringen in unsere Arbeit für Amplifon unsere Erfahrungen sowohl im Handel als auch in der Hörakustik ein.“

Als weltweit führender Anbieter von Hörlösungen ist Amplifon in 22 Ländern aktiv. Seit 2005 ist die Amplifon Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg auf dem deutschen Markt tätig und betreibt inzwischen über 450 eigene Fachgeschäfte bundesweit. Die Hörexperten haben es sich zur Aufgabe gemacht, für jeden Menschen, dessen Gehör nicht mehr richtig funktioniert, eine individuelle Lösung zu finden und optimal angepasste Produkte zu bieten. In den Amplifon Fachgeschäften beraten mehr als 800 Hörakustiker die Kunden. Sie führen kostenlose Hörtests durch und passen Hörgeräte sowie individuellen Gehörschutz präzise an. Das Top Employers Institute zertifizierte Amplifon als Top Arbeitgeber.

Straub & Straub ist als GPRA-Mitglied eine der führenden Kommunikationsagenturen in Hamburg und Stuttgart. Projekte und Arbeiten wurden mit zahlreichen Preisen – vom PR-Award bis zum Digital Communications Award – ausgezeichnet. Das von Tina Fahrenbach und Rüdiger Straub geleitete Familienunternehmen arbeitet u. a. für den Hamburg Airport, die DAK-Gesundheit, die Unternehmensgruppe Bünting, das Touristikunternehmen Berge & Meer und das Telekommunikationsunternehmen Ortel Mobile. Erst kürzlich launchte das Unternehmen mit alsterparis eine neue Grafik- und Werbe-Unit für ausschließlich regional orientierte Kunden.

Straub & Straub berichtet bei Amplifon an Geschäftsführer Matthias Rolinski und die Kommunikationsverantwortliche Julia Petz.