Gründung der internationalen Agenturgruppe SEC Newgate

London, 04.09.2018 – Ab heute werden Aktien der SEC Newgate S.p.A. (AIM: SECG), ein neu gegründetes strategisches globales Kommunikationsunternehmen, am Alternative Investment Market (AIM) der Londoner Börse gehandelt.

Das aus der Fusion des führenden europäischen Kommunikationsunternehmens SEC mit Porta, der Muttergesellschaft der vielfach ausgezeichneten Agentur Newgate Communications hervorgegangene Unternehmen SEC Newgate wird Kunden mit seinem internationalen Netzwerk eine umfassende Palette von analysegestützten strategischen Kommunikations- und Advocacy-Dienstleistungen anbieten.

SEC Newgate positioniert sich als Spezialist für transformative Kommunikation und bietet mit seinem Netzwerk von lokalen Experten globale Exzellenz.

Das neue SEC Newgate Team umfasst ca. 600 Mitarbeiter mit 30 Büros in 14 Ländern und auf 4 Kontinenten. Das umfassende Angebot an integrierten Dienstleistungen umfasst Public Affairs und Advocacy, Finanz- und Unternehmenskommunikation, digitale Insights, Analyse, Krisenmanagement und Verbraucher-PR.

Ab sofort werden grenzüberschreitende Kundenprojekte unter der Marke SEC Newgate geführt, während Projekte in den lokalen Märkten weiterhin unter der lokalen Agenturmarke betreut werden.

Fiorenzo Tagliabue, Group Chief Executive, kommentierte dies wie folgt:

„Der heutige Tag ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der Gruppe. SEC Newgate gehört jetzt zu den 30 weltweit führenden Kommunikationsgruppen und bietet globale Exzellenz und lokale Expertise mit der Möglichkeit unsere Dienstleistungen durch unser umfangreiches eigenes Netzwerk aus einem Guss anzubieten.

„Wir freuen uns auf die vor uns liegende Arbeit, die wir als große Chance für unsere Teams, unsere Kunden und unsere Aktionäre sehen und werden diese ambitioniert verfolgen. Unser Fokus liegt auf dem Ausbau unseres besonderen Geschäftsmodells und der Positionierung als bevorzugter Partner der Kunden für den Aufbau von Marken, für die Reputationssicherung, das Management komplexer Stakeholder-Beziehungen und die Unterstützung des Geschäftserfolgs unserer Kunden.“

– ENDE –

Anfragen an:
Fiorenzo Tagliabue t: +39 02 6249991
Chief Executive
SEC Newgate S.p.A.

Tom Price/Steve Douglas/Benjamin Cryer t: +44 (0)20 7614 5900
Arden (Financial Adviser, Nominated Adviser & Broker)

Bob Huxford/Adam Lloyd t: +44 (0)20 7680 6550
Newgate Communications

Hinweise:

• Weitere Informationen finden Sie unter www.secnewgate.com
• Am 3. September 2019 fusionierten SEC S.p.A. und Porta Communications Plc zur SEC Newgate S.p.A..
• Die wichtigsten Marken der Gruppe sind: ACH (Spanien); Cambre Associates (Belgien); Clai (Frankreich); Kohl PR & Partner (Deutschland); Martis Consulting (Polen); SEC Latam (Kolumbien); Newgate Communications (Abu Dhabi, Australien, Greater China, Singapur, Großbritannien); Newington (Großbritannien); Publicasity (Großbritannien); SEC S.p.A. (Italien); und 2112 (Großbritannien).

Kohl PR & Partner
Kohl PR & Partner gehört seit 2015 zu der SEC Gruppe. Die in Berlin ansässige Agentur betreut seit 35 Jahren Kunden in den Bereichen Public Affairs, Public Relations, Stakeholder-Management und Krisenkommunikation. Geschäftsführerin Tanja Schüle: „Wir freuen uns sehr über die Entwicklung der SEC zu der international führenden Agenturgruppe SEC Newgate und sehen darin einen bedeutenden Schritt in der Entwicklung unserer Dienstleistungen und Angebote für unsere Kunden in Deutschland“.

Kohl PR & Partner
Unternehmensberatung für Kommunikation GmbH (GPRA)
Schumannstr. 7c I 10117 Berlin
Tel.: +49 30 22 66 79-24
Mail: berlin@kohl-pr.de
www.kohl-pr.de

 

 

Kommentare zu diesem Beitrag

Einen Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar wird nach einer Überprüfung freigegeben.